Pluspunkte

  • Marktführer mit ca. 35 Mio. Nutzern weltweit
  • Eigene Matchmaking-Technologie
  • Bildverifikation durch Video-Selfie
  • Viele junge Mitglieder

Negativpunkte

  • 2/3 Männer und 1/3 Frauen
  • Einige Fakeprofile
  • Relativ wenige Nutzer in Deutschland

Unser Rating

 

3.5 von 5 Herzen

 

ab 15,90 €

im Monat

(Premium-Mitgliedschaft)

 

Bewertung


 

Profilerstellung

4 von 5 Herzen

Suchfunktion

4 von 5 Herzen

Besonderheiten

3 von 5 Herzen

Seriosität

2 von 5 Herzen

Kosten

3 von 5 Herzen

 

Der Testbericht


 

Zoosk ist der Marktführer im Segment Dating Apps mit über 35 Mio. Nutzern weltweit. In Deutschland tummeln sich zwischen 600.000 und 750.000 Leute auf der App. Zoosk hat einige innovative Features, mit denen sich die Plattform von anderen Apps abgrenzt: Da wäre zum Beispiel die Profilverifikation. Ihr dreht ein Video Selfie von Euch, welches von Zoosk geprüft wird. Passt Euer Selfie mit Eurem Profilbild zusammen wird es von Zoosk verifiziert. Damit wird den Fakeprofilen der Kampf angesagt.

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal der App ist die eigens entwickelte Matchmaking-Technologie: Die App lernt aus den Interaktionen zwischen euch und anderen Usern und ihr bekommt mit der Zeit immer bessere Partnervorschläge

Profilerstellung


 

Positiv

  • Einfache und kostenlose Registrierung
  • Registrierung über Facebook, Google+ oder E-Mail möglich
  • In Checkboxen können optional persönliche Infos hinterlegt werden
  • Über Freitextfelder können ergänzende Angaben zum Profil gemacht werden

Negativ

  • Es können nur 5 Fotos hochgeladen werden

 

Suchfunktion


 

Positiv

  • Über das "Flirt-Karussell"  auf der Grundlage gewählter Suchkriterien wie Alter, Aussehen oder Umkreis selbstständig nach neuen Kontakten suchen
  • Über die Smart-Date Funktion werden Partnervorschläge von Zoosk gemacht
  • Zoosk verwendet eine selbst entwickelte Matchmaking-Technologie mit dessen Hilfe die App Interessen der Nutzer lernt und mit der Zeit immer passendere Partnervorschläge macht
  • Nutzer, die gerade Online sind, können gesucht werden

Negativ

  • Wesentliche Suchfunktionen wie das Smart-Date sind nur in der kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft nutzbar
  • Relativ wenige Nutzer in Deutschland (ca. 600.000)

Wir finden die Suchfunktionen auf Zoosk super, wenngleich wir aufgrund der kurzen Testzeit nicht verifizieren konnten, ob man wirklich mit der Zeit bessere Partnervorschläge erhält. Wir empfehlen daher, auch die Bewertungen anderer Nutzer zu lesen, um einen besseren Eindruck dieser innovativen Funktion zu erhalten.

 

Besonderheiten


 
  • Alle 24 Stunden ein Partnervorschlag auf der Basis einer Behavorial Matchmaking-Funktion
  • Qualitätscheck der Nutzerprofile
  • Mit ca. 35 Mio. Nutzern Weltmarktführer in der Kategorie Dating-Apps
  • Mit der "Megaflirt"-Funktion können alle Mitglieder, die gerade Online sind, gleichzeitig angeschrieben werden

 

  • Inaktive Nutzer werden nach ca. 6 Monaten gelöscht
  • Eigenes Tool zur Bearbeitung von Bildern
  • Im Zoosk-Blog finden sich interessante Artikel rund um das Thema Dating

 

Seriosität


 

Positiv

  • Hochgeladene Bilder können mit einem Video-Selfie verifiziert werden - dadurch werden Fakeprofile eingegrenzt
Zoosk Erfahrungsbericht Dating-tests.de

Negativ

  • Automatische Verlängerung der Premium-Mitgliedschaft
  • Einige Fakeprofile während unseres Tests
  • Supportanfragen werden häufig auf Englisch beantwortet
  • Telefonhotline nur bedingt erreichbar

 

Kosten


 

Für den ersten Eindruck könnt Ihr Zoosk kostenlos benutzen. Die Grundfunktionen umfassen die Anmeldung und die Erstellung eines Profils. Auch die Suchfunktion könnt ihr kostenlos nutzen und ihr erhaltet Partnervorschläge. Sobald ihr aber selber aktiv flirten wollt, benötigt ihr die Premium-Mitgliedschaft, die sich kostenmäßig wie folgt darstellt:

15,90 €

pro Monat

Mitgliedschaft: 12 Monate

20,90 €

pro Monat

Mitgliedschaft: 6 Monate

29,90 €

pro Monat

Mitgliedschaft: 3 Monate


Mit der Premium-Mitgliedschaft könnt ihr über Privatnachrichten und Chats mit anderen Nutzern kommunizieren. Mit der “Megaflirt” Funktion könnt ihr alle Mitglieder, die gerade online sind, in einem Zug anschreiben und so viel Zeit sparen.


Für den Anfang könnt ihr auch ein kleines Zeichen der Sympathie senden, in dem ihr anderen Nutzern ein Zwinkern oder ein virtuelles Geschenk sendet. Wenn ihr keine dauerhafte Premium-Mitgliedschaft wünscht, könnt ihr so genannte Coins erwerben. Nutzer ohne Premium-Mitgliedschaft können damit kostenpflichtige Features verwenden.


Fazit


 

Zoosk hat uns insgesamt sehr überzeugt. Von der einfachen Anmeldung über die kostenlose Profilerstellung bis hin zum ersten Chat-Kontakt ging alles sehr schnell und einfach. Die App ist gut strukturiert und bietet gute Chancen, einen Partner zu finden.

Zoosk bietet innovative Funktionen an, um den Traumpartner zu finden. Besonders die selbst entwickelte Behavorial Matchmaking-Technologie hat uns überzeugt. Über das Smart Date werden euch durch diese Technologie mit der Zeit immer bessere Partnervorschläge gemacht.

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist das Video-Selfie, das ihr drehen könnt, um euer Konto zu verifizieren. Hiermit will Zoosk die Anzahl an Fakeprofilen reduzieren. Die Idee finden wir gut, doch leider sind wir immer noch auf einige Fake-Profile gestoßen.

Die Kosten für die Premium-Mitgliedschaft finden wir angemessen.